Wir machen was!

Machen ist wie wollen, nur krasser!


Der Serviceclub Round Table bespendet im Rahmen seiner Initiative „Los… mach was“ auch in diesem Jahr wieder zahlreiche gemeinnützige Projekte im Landkreis Biberach. Insgesamt wurde ein Spendenvolumen von über 25.000 Euro ausgeschüttet – ein Rekord für die Biberacher Tabler. 

Mehr erfahren ...

Der Biberacher Service Club Round Table hat turnusgemäß ein neues Präsidium gewählt. Neuer Kopf am Tisch der Tabler ist Christian Sauter. Der zweifache Familienvater erlebt somit in seinem zehnten Jahr am Tisch den Höhepunkt seines Tabler-Lebens. 

Mehr erfahren ...

Um Gelder für regionale Spendenprojekte zu generieren, kreierte der Serviceclub Round Table einen eigenen Gin für Biberach: Den „Beaver's Crown“. Die Idee, sämtliche Erträge einem guten Zweck zu spenden und auch der Gin selbst, trafen dabei ganz den Geschmack der Gin-Liebhaber weit über Biberach hinaus.

Mehr erfahren ...

Im Rahmen der jährlichen Initiative “Los... mach was” hat Round Table Ende vergangenen Jahres – pünktlich zum Biberacher Christkindlesmarkt – wieder Gelder für gemeinnützige und soziale Projekte ausgelobt. Der Biberacher Serviceclub unterstützt mit Spenden in Höhe von bis zu jeweils 5.000 EUR. Sowohl Gruppen als auch Einrichtungen, die sich für gemeinnützige Projekte engagieren, können sich jetzt noch bis zum 29. Februar bewerben.

Mehr erfahren ...

Zum Beginn der besinnlichen Vorweihnachtszeit lobt Round Table wieder Spendengelder in Höhe von bis zu 5.000 Euro aus. Im Rahmen der jährlichen Aktion „Los... mach was” unterstützt der Biberacher Serviceclub auch im kommenden Jahr wieder gemeinnützige und soziale Projekte mit bis zu jeweils 5.000 EUR. Bewerbungen können ab sofort eingereicht werden.

Mehr erfahren ...

Biberach, 30. Juni 2023 – Rechtzeitig zum Schützenfest präsentiert der Biberacher Service-Club Round Table wieder eine exklusive Sonderedition des Biberacher Non-Profit-Gins "Beaver’s Crown". Für die auf 500 Stück limitierte Schützenedition wurde auch in diesem Jahr ein einzigartiges Etikett gestaltet. Nachdem im letzten Jahr die Biberacher Illustratorin Lisa Fürst mit ihrem Gewinner-Design begeisterte, gehen die Tabler in diesem Jahr neue Wege: Das Etikett der Schützenedition 2023 wurde von einer künstlichen Intelligenz gestaltet.

Mehr erfahren ...

Rechtzeitig zum Schützenfest präsentiert der Biberacher Service-Club Round Table wieder eine exklusive Sonderedition des Biberacher Non-Profit-Gins "Beaver’s Crown". Für die auf 500 Stück limitierte Schützenedition wurde auch in diesem Jahr ein einzigartiges Etikett gestaltet. Nachdem im letzten Jahr die Biberacher Illustratorin Lisa Fürst mit ihrem Gewinner-Design begeisterte, gehen die Tabler in diesem Jahr neue Wege: Das Etikett der Schützenedition 2023 wurde von einer künstlichen Intelligenz gestaltet.

Mehr erfahren ...

Der Biberacher Service Club Round Table hat turnusgemäß ein neues Präsidium gewählt. Der neue Kopf am Tisch der Tabler ist Manuel Mohr. Der zweifache Familienvater ist bereits seit 2017 bei den Tablern aktiv. „Das Ehrenamt wurde mir in die Wiege gelegt, da bereits mein Vater seit Jahrzehnten ehrenamtlich aktiv ist. Der Tisch und seine Arbeit für die Region sind mir eine Herzensangelegenheit“, freut sich Mohr auf seine neue Aufgabe und über das ihm entgegengebrachte Vertrauen. 

Mehr erfahren ...

Zum Beginn der besinnlichen Vorweihnachtszeit lobt Round Table Spendengelder in Höhe von bis zu 5.000 Euro für gemeinnützige und soziale Projekte aus. Im Rahmen der jährlichen Aktion „Los... mach was” unterstützt der Biberacher Serviceclub mit bis zu jeweils 5.000 EUR sowohl Gruppen als auch Einrichtungen, die sich für gemeinnützige Projekte engagieren – diese können sich ab sofort bewerben.

Mehr erfahren ...

Die Illustration der Designerin Lisa Fürst ziert die diesjährige Schützenedition des Biberacher Nonprofit-Gins „Beaver’s Crown“. Mit ihrem Entwurf gewann sie den von Round Table  ausgelobten und mit 1.000 Euro Spendengeld dotierten Design-Wettbewerb. Ihre Illustration zeigt einen fröhlichen und detailverliebten Stadtplan der Biberacher „Schützenzone“.

Mehr erfahren ...


Du willst mitmachen?

Wir sind offen für neue Helfer und Freunde wie dich.

Bist du wir?